Fix & Foxi 6/2007

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix & Foxi 06/2007
Erscheinungsdatum: 8. Mai 2007
Jahrgang: 55
Anzahl der Comics: 4 (36 Seiten)
Seiten: 68
Preis: € 2,70
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Extra: Abenteuer Profi-Set (Kompass und Taschenlampe)







Fix & Foxi 6/2007


Comics

Fix & Foxi: Die Wolpertinger

  • Seite 4, 6-11 (7 Seiten)
  • Erstveröffentlichung
  • Zeichnungen: Julian Jordan
  • Tusche: Luis José Beltrán
  • Farben: Oriol San Julian
  • Story: Haimo Kinzler
  • Inhalt: Der Fuxholzener Zoo setzt € 3000 für den Fang eines Wolpertingers aus, der im Finsterforst gesichtet wurde. Fix und Foxi machen sich erfolgreich auf die Suche, aber Lupo funktioniert derweil einen gemopsten Mops per Geweih-Hinzufügung zum Wolpertinger um und kann sich so das Geld vor den Füchsen unter den Nagel reißen. Das Tier entpuppt sich allerdings als das Schoßhündchen des Millionärs Hastewas Bistewas, was zu Verwicklungen führt...

Fix & Foxi: Die Wettermacher

  • Seite 15-24 (10 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 19/1984
  • Auch erschienen in: FF Sommer 1993
  • Zeichnungen:
  • Inhalt: Knox hat einen Apparat entwickelt, mit dem man sich sein eigenes Wetter machen kann. Als das Gerät in die Hände zweier Gauner gerät, die mit dessen Hilfe die FF-Familie um Fressalien zu erpressen suchen, kommt es zwischen Knox und ihnen zum Duell der Wettermacher.
  • Anmerkung: Lupinchens Gesicht wurde von der Redaktion umgezeichnet.

Merlin: Wenn zwei sich streiten... (Teil 5/5)

  • Seite 41-52 (12 Seiten)
  • Zeichnungen: José-Luis Munuera
  • Story: Jean-David Morvan
  • Inhalt: Der Tag des großen Kampfes zwischen Schnittchen und Morholt ist da! Wer wird gewinnen? Welche Rolle kommt den beiden Zaubertränken zu? Wird der bisher ignorierte Tristan sich profilieren können? Fux gar seine gerechte Strafe erhalten?

Fix & Foxi: Soweit die Füße laufen

  • Seite 59-65 (7 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 2/1986 (als "Wer abnimmt, hat mehr vom Leben")
  • Zeichnungen: Sandro Costa
  • Inhalt: Fax und Fix und Foxi weilen im Orient. Ihres Jeeps verlustig gegangen, finden sie sich als Gäste des Emirs von Al-mampfi wieder, in dessen Obhut der ohnehin zu dicke Fax durch maßlose Völlerei auffällt. Als Wasser zu einem Bohrloch geschafft werden muss, ersinnen Fix und Foxi einen niederträchtigen Plan, um ihren Onkel fit zu trimmen.


Weblinks