Fix und Foxi 20/1975

Aus Kaukapedia
Version vom 12. Februar 2011, 10:29 Uhr von Brisanzbremse (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 20/1975
Erscheinungsdatum: 9.5.1975
Jahrgang: 23
Anzahl der Comics: 7
Seiten: 48
Preis: DM 1,50 öS 11,- sfr 1,80
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:
Moby Dick, Teil 3/5 (illustrierter Text)



Fix & Foxi 20/1975


Fix und Foxi: Unrecht Gut gedeihet nicht

  • Seite 3-11 (9 Seiten)
  • Zeichnungen: Fecchi

Jo-Jo schießt den Vogel ab...

Jo-Jo: ...nimmst statt Seife du Zement, gibt's meist kein Happy-End!

Tom & Biber: Wie Blackhand-Joe mit blauen Bohnen um sich ballert...

  • 21-26 (6 Seiten, sw)
  • Zeichnungen: Magdic
  • Inhalt: Der Revolverheld Blackhand-Joe, der mit Opa Nikodemus noch eine Rechnung offen hat, kommt nach Dingstown. Opa Nikodemus zieht zwar schnell, trifft aber leider nie - deshalb hat er sich zum Entsetzen von Tom und Biber bereits einen Sarg bestellt. Tom und Biber organisieren indianischen Whisky, den sie im Saloon Blackhand-Joe unterjubeln. Wieder nüchtern fordert Blackhand-Joe Opa Nikodemus zum Duell. Er schießt und Opa bricht zusammen. Während Tom und Biber das Grab schaufeln, reitet der Revolverheld zufrieden von dannen. Da erwacht Opa Nikodemus aus der Ohnmacht, in die er vor Schreck gefallen war - denn Tom und Biber hatten Platzpatronen in Blackhand-Joes Revolver gesteckt, als dieser betrunken war.

Die lustige Lilly: Die Krone des Kakahuotl, Teil 5/5

Pauli: Wie unser Freund sich fortbildet, um Mimi zu imponieren

  • Seite 44-47 (4 Seiten)
  • Zeichnungen: Kara

Schnieff und Schnuff

  • Seite 48 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Roba