Fix und Foxi 21/1972

Aus Kaukapedia
Version vom 19. Mai 2021, 13:25 Uhr von Brisanzbremse (Diskussion | Beiträge) (Pauli: Pfannkuchen-Problem)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 21/1972
Erscheinungsdatum: 19.5.1972
Jahrgang: 20
Anzahl der Comics: 7
Seiten: 44
Preis: DM 1,20 öS 9,- sfr 1,50
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:
Panorama: Dem Gipfel entgegen (Mount Everest), Der Biber
Eure Seite (S 22-23)


Fix & Foxi 21/1972

  • Titelbild: Neugebauer (Bezug zu "Gold für Silver City",
    Muli-Transport statt Vierspänner-Kutsche)


Fix und Foxi: Die Schwebemaschine

  • Seite 4-7 (4 Seiten)
  • Zeichnungen: Köksal

Lupo: Die Schutt-Lawine

  • Seite 9-13, 16-19 (9 Seiten)
  • Zeichnungen: Uggetti

Tom und Biberherz: Gold für Silver City

  • Seite 24-27 (4 Seiten)
  • Zeichnungen: Lopez
  • Inhalt: Tom und Biber bewerben sich bei Wells Fargo als bewaffnete Begleiter für einen Goldtransport. Es wird eine gefährliche Fahrt, denn Banditen und Indianer haben es gleichermaßen auf das Gold abgesehen. Tom und Biber kommen aber glücklich in Silver City an. Allerdings sind sie weniger glücklich darüber, dass sie nur als Ablenkung dienten - und ihr Leben für Steine aufs Spiel setzten.
  • Anmerkung: Silver City war eigentlich der frühere Name von Dingstown in den 1960er Jahren.

Pauli: Pfannkuchen-Problem

  • Séite 29-33 (5 Seiten)
  • Zeichnungen: Lopez (?)
  • Anmerkung: Vielleicht auch ein schlecht getuschtes Tran-Frühwerk.

Die Schlümpfe: Alle Wetter, Teil 5/5

Jo-Jo

Viel Spaß mit Schnieff und Schnuff

  • Seite 44 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Roba