Fix und Foxi 35/1987

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 35/1987
Erscheinungsdatum: 1987
Jahrgang: 35
Anzahl der Comics: 7
Seiten: 48
Preis: DM 2,40 öS 19,- sfr 2,40
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Rubbelkarte



FF 35-35.jpg

  • Titelbild: Murek (illustriert "Ärger mit dem Omniflux")


Fix und Foxi: Das Goldpendel

  • Seite 3-10 (8 Seiten)
  • Zeichnungen: Mainou

Bully Bouillon: Der Schützenkönig

  • Seite 12-13 (2 Seiten)
  • Zeichnungen: Kox
  • Story: Cauvin

Pauli: Irren ist (un)menschlich

  • Seite 14-19 (6 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF Sommer 1974 (als "Kleines Mißverständnis")
  • Zeichnungen: Kara
  • Inhalt: Egon hat Pauli auf seinem Weg zu Mimi abgefangen und ins Reich der Träume geschickt. Als er Mimi trifft, offenbart diese, einen starken Mann zu suchen. Egon malt sich gedanklich aus, welche Schlepp-Arbeiten ihn womöglich erwarten, vertröstet Mimi damit, Pauli zu informieren, und begibt sich an dessen Wiederbelebung. Kurz darauf liest er auf einem Plakat, dass auf dem heutigen Sommernachtsball das schönste Mädchen und der stärkste Junge mit einem Preis bedacht werden. Frischmotiviert eilt er daraufhin zu Mimi zurück und darf dort bis zur totalen Erschöpfung Holz hacken, während es dem noch leicht beduselten Pauli bei Limo und Kuchen erheblich besser ergeht.

Fix und Foxi: Der verschwundene Rubin

  • Seite 20-23, 26-31 (10 Seiten)
  • Zeichnungen: ? (Facendis?)

Bully Bouillon: Gleichberechtigung

  • Seite 35-38 (4 Seiten)
  • Zeichnungen: Kox
  • Story: Cauvin

Fix und Foxi: Ärger mit dem Omniflux, Teil 2/2

  • Seite 40-46 (7 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 6/2009
  • Zeichnungen: Grangel
  • Story: Seitz
  • Inhalt: Nachdem Lupo im Film aus Versehen das Imperium von Zantok, dem Magier der galaktischen Macht, vernichtet hat, holen ihn die findigen Füchse auf den Boden der Realität zurück, indem sie einfach den Film abstellen. Zu guter Letzt gerät der Omniflux ganz ohne Lupos Zutun außer Kontrolle und Fix und Foxi werden mit der überraschenden Wahrheit über ihre Existenz konfrontiert...

Lupo

  • Seite 48 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi