Fix und Foxi 572: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Tom/Klein-Biberherz: Und es pfeifen die Pistolen, Teil 2/5)
(Lupo: Das seltsame Frühstücksbrot)
 
Zeile 16: Zeile 16:
 
===[[Lupo]]: Das seltsame Frühstücksbrot===
 
===[[Lupo]]: Das seltsame Frühstücksbrot===
 
*Seite 3-10 (8 Seiten)
 
*Seite 3-10 (8 Seiten)
*Zeichnungen: [[?]] (xxx)
+
*Zeichnungen: [[?]] (xx)
 
*Story: [[?]]
 
*Story: [[?]]
 
*Figuren: [[Lupo]], [[Fix]], [[Foxi]], [[Lupinchen]], [[Eusebia]]
 
*Figuren: [[Lupo]], [[Fix]], [[Foxi]], [[Lupinchen]], [[Eusebia]]

Aktuelle Version vom 26. Juni 2020, 19:46 Uhr

Fix und Foxi 572
Erscheinungsdatum: 02.12.1966
Jahrgang: 14
Anzahl der Comics: 6
Seiten: 32
Preis: DM 0,80 öS 5,- sfr 0,90
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:
Poster: Knox ("Da war bestimmt Lupo am Werk"), Teil 6/6 (Z: Magdic)
Ich weiß mehr: Uhu
Liebe Freunde! von Vlado Magdic

FF 572.jpg


Lupo: Das seltsame Frühstücksbrot

  • Seite 3-10 (8 Seiten)
  • Zeichnungen: ? (xx)
  • Story: ?
  • Figuren: Lupo, Fix, Foxi, Lupinchen, Eusebia
  • Inhalt:
  • Anmerkung: Dieselbe Verwirrung wie bei "Der Archäologe" in FF 567.

Knox: Der perfekte Luftomat

Fix und Foxi

Tom/Klein-Biberherz: Und es pfeifen die Pistolen, Teil 2/5

  • Seite 19-22 (4 Seiten)
  • Zeichnungen: Becker
  • Story: ?
  • Figuren: Tom
  • Inhalt: Mit seinen beiden Colts täuscht Tom eine größere Anzahl von Gegnern vor, weshalb es die Blackbrothers vorziehen, Fersengeld zu geben. Aber Toms Freude währt nur kurz, denn ein Indianer nimmt ihn gefangen und führt ihn am Lasso hinter seinem Pferd her. Vor einem Baum lenkt Tom den Indianer kurz ab - dieser kracht gegen einen Ast und stürzt vom Pferd. Tom springt aufs Pferd und galoppiert davon. Der Indianer alarmiert mittels Trommel seinen Stamm, der die Verfolgung Toms aufnimmt. Tom reitet einem Zug hinterher und versucht aufzuspringen, während ihm ein Eisenbahner Feuerschutz gibt...
  • Anmerkung: Im Einleitungstext wird Tom als Neffe von Opa Nikodemus bezeichnet.

Pit und Pikkolo: Lautlos kommen die Piraten, Teil 3/9

Diabolino

  • Seite 32 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Kara
  • Story: ?
  • Figuren: Diabolino
  • Inhalt: Ein Mann wirft einen fremden Hund brutal aus seinem Garten. Als Diabolino einen Elefanten herbeischafft, versucht der Grobian erst gar nicht, den Eindringling wie den Hund zu behandeln, sondern ergreift die Flucht.
  • Anmerkung: Mit Sprechblase. Diabolino selbst spricht nicht, aber lacht ("hihi").