Fix und Foxi 66

Aus Kaukapedia
Version vom 11. Oktober 2019, 18:17 Uhr von Brisanzbremse (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 66
Erscheinungsdatum: 31.8.1956
Jahrgang: 4 (Cover: 5)
Anzahl der Comics: 3 (17 Seiten)
Seiten: 24
Preis: DM 0,50 öS 3,-
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:
Hallo, hallo! (Wunsch nach mehr Briefen für die Briefkasten-Ecke); Spiele (Anleitungen); Fix und Foxis Rätselecke; Unser Blumengarten (8 Blumen-Illus mit Erläuterungen); "Das Konzert im Walde" (illustrierte Kurzgeschichte / Bildergeschichte mit Begleittext, Autor NN, 3 Seiten)

Fix & Foxi 66

  • Titelbild: Hierl (illustriert die erste Geschichte)


Fix und Foxi

  • Seite 5-19 (15 Seiten)
  • Zeichnungen: Kasch
  • Story: Kasch
  • Figuren: Fix, Foxi, Lupo
  • Inhalt: Fix und Foxi finden eine Schatzkarte, Lupo fotografiert sie heimlich, aber nur zur Hälfte. Deshalb weiß er nichts von den Fallen, die sich auf dem Weg zum Schatz befinden. Fix gelangt zum Schatz, Lupo fast in den Rachen eines Ungeheuers.

Pauli

  • Seite 23 (1 Seite) gereimter Text
  • Zeichnungen: Hierl
  • Figuren: Pauli
  • Inhalt: Den Pauli weckt ein Sonnenstrahl, er wirft den Polster aufs Regal, das Honigglas fällt und zerbricht - die Splitter mögen Pauli nicht.

Fix und Foxi