Fix und Foxi Extra 25: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Tom und Biberherz: Einer dreht durch)
 
(5 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 5: Zeile 5:
 
SEITEN=196 (incl. Umschlag)|
 
SEITEN=196 (incl. Umschlag)|
 
PREIS=DM 3,50 öS 27,- sfr 4,50|
 
PREIS=DM 3,50 öS 27,- sfr 4,50|
BES=<BR><BR><BR><HR>
+
BES=Erstmals vollständig in Farbe<BR><BR><BR><HR>
 
*Vorh. Ausgabe: [[Fix und Foxi Extra 24]]
 
*Vorh. Ausgabe: [[Fix und Foxi Extra 24]]
 
*Folg. Ausgabe: [[Fix und Foxi Extra 26]] |
 
*Folg. Ausgabe: [[Fix und Foxi Extra 26]] |
Zeile 14: Zeile 14:
  
 
===[[Die lustige Lilli]]: Trubel, Trümmer und Termiten===
 
===[[Die lustige Lilli]]: Trubel, Trümmer und Termiten===
*95 Seiten
+
*Seite  (95 Seiten)
 
*Zeichnungen: [[Jidéhem]]
 
*Zeichnungen: [[Jidéhem]]
 
*Story: [[Vicq]]
 
*Story: [[Vicq]]
Zeile 20: Zeile 20:
  
 
===[[Tom und Biberherz]]: Einer dreht durch===
 
===[[Tom und Biberherz]]: Einer dreht durch===
*20 Seiten
+
*Seite 97-116 (20 Seiten)
 
*Auch erschienen in: [[Fix und Foxi Extra 60|FF Extra 60]] (als "Ein Solo für Opa")
 
*Auch erschienen in: [[Fix und Foxi Extra 60|FF Extra 60]] (als "Ein Solo für Opa")
*Zeichnungen: [[Neugebauer]]
+
*Zeichnungen: [[Robert Neugebauer]]
*Inhalt:
+
*Inhalt: Aus der Zeitung erfahren Opa [[Nikodemus]], [[Tom und Biber]], dass die Apatschen das Kriegsbeil ausgegraben haben. Da tauchen auch schon drei verwundete Soldaten auf der Farm auf, die im Gegensatz zu ihren Kameraden den Indianern entkommen konnten. Opa Nikodemus bricht sogleich auf, um die gefangenen Soldaten zu befreien - und vergisst seinen Revolvergürtel, den ihm Tom erst nachbringen muss. In der Nacht schlägt Opa Nikodemus in der Wüste sein Lager auf. Sein durstiges Pferd nutzt die Gelegenheit, geht durch und kehrt zur Farm zurück. Dort befürchten nun Tom und Biber, dass auch Opa in die Hände der Apatschen gefallen ist, und machen sich zur Rettung auf. Sie schleichen ins Lager der Apatschen, schalten die Wachposten aus und befreien die Soldaten ... aber keine Spur von Opa Nikodemus! Während sie die befreiten Soldaten zur Farm zurückbringen, wird Opa Nikodemus von den Apatschen entdeckt. Tom und Biber kommen aber noch rechtzeitig zurück, um ihn vom Marterpfahl loszubinden. Auf der Farm werden sie allerdings von einem Kugelhagel empfangen, denn die Soldaten befürchten einen Indianerangriff. Wütend stürmt Opa Nikodmus seine Farm und vertreibt die undankbare Gesellschaft ... und auch Tom und Biber, die ihn zu beruhigen suchen.
  
 
===[[Prinz Edelhart]]: Irren ist menschlich===
 
===[[Prinz Edelhart]]: Irren ist menschlich===
*8 Seiten
+
*Seite  (8 Seiten)
 
*Zeichnungen: [[Peyo]]
 
*Zeichnungen: [[Peyo]]
 
*Story: [[Peyo]]
 
*Story: [[Peyo]]
Zeile 32: Zeile 32:
  
 
===[[Die Schlümpfe]]: Ein schlumpfiger Trick===
 
===[[Die Schlümpfe]]: Ein schlumpfiger Trick===
*3 Seiten
+
*Seite  (3 Seiten)
 
*Zeichnungen: [[Peyo]]
 
*Zeichnungen: [[Peyo]]
 
*Story: [[Peyo]]
 
*Story: [[Peyo]]
Zeile 38: Zeile 38:
  
 
===[[Marcus und Meister Müller]]: Landluft macht frei===
 
===[[Marcus und Meister Müller]]: Landluft macht frei===
*15 Seiten
+
*Seite  (15 Seiten)
 
*Zeichnungen: [[Francis]]
 
*Zeichnungen: [[Francis]]
 
*Story: [[Tillieux]]
 
*Story: [[Tillieux]]
Zeile 44: Zeile 44:
  
 
===[[Bobo]]: Bobo geht die Wände hoch===
 
===[[Bobo]]: Bobo geht die Wände hoch===
*12 Seiten
+
*Seite  (12 Seiten)
 
*Zeichnungen: [[Deliège]]
 
*Zeichnungen: [[Deliège]]
 
*Story: [[Rosy]]
 
*Story: [[Rosy]]
Zeile 50: Zeile 50:
  
 
===[[Fix und Foxi]]: Amazonasabenteuer===
 
===[[Fix und Foxi]]: Amazonasabenteuer===
*31 Seiten
+
*Seite  (31 Seiten)
 +
*Auch erschienen in: [[Fix und Foxi Extra 60|FF Extra 60]]
 
*Zeichnungen: [[Fischer]]
 
*Zeichnungen: [[Fischer]]
 
*Story: [[Fischer]]
 
*Story: [[Fischer]]

Aktuelle Version vom 14. Oktober 2016, 09:21 Uhr

Fix und Foxi Extra 25
Erscheinungsdatum: 1974
Anzahl der Comics: 7
Seiten: 196 (incl. Umschlag)
Preis: DM 3,50 öS 27,- sfr 4,50
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:
Erstmals vollständig in Farbe



Fix und Foxi Extra 25

  • Titelbild: ?


Die lustige Lilli: Trubel, Trümmer und Termiten

Tom und Biberherz: Einer dreht durch

  • Seite 97-116 (20 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF Extra 60 (als "Ein Solo für Opa")
  • Zeichnungen: Robert Neugebauer
  • Inhalt: Aus der Zeitung erfahren Opa Nikodemus, Tom und Biber, dass die Apatschen das Kriegsbeil ausgegraben haben. Da tauchen auch schon drei verwundete Soldaten auf der Farm auf, die im Gegensatz zu ihren Kameraden den Indianern entkommen konnten. Opa Nikodemus bricht sogleich auf, um die gefangenen Soldaten zu befreien - und vergisst seinen Revolvergürtel, den ihm Tom erst nachbringen muss. In der Nacht schlägt Opa Nikodemus in der Wüste sein Lager auf. Sein durstiges Pferd nutzt die Gelegenheit, geht durch und kehrt zur Farm zurück. Dort befürchten nun Tom und Biber, dass auch Opa in die Hände der Apatschen gefallen ist, und machen sich zur Rettung auf. Sie schleichen ins Lager der Apatschen, schalten die Wachposten aus und befreien die Soldaten ... aber keine Spur von Opa Nikodemus! Während sie die befreiten Soldaten zur Farm zurückbringen, wird Opa Nikodemus von den Apatschen entdeckt. Tom und Biber kommen aber noch rechtzeitig zurück, um ihn vom Marterpfahl loszubinden. Auf der Farm werden sie allerdings von einem Kugelhagel empfangen, denn die Soldaten befürchten einen Indianerangriff. Wütend stürmt Opa Nikodmus seine Farm und vertreibt die undankbare Gesellschaft ... und auch Tom und Biber, die ihn zu beruhigen suchen.

Prinz Edelhart: Irren ist menschlich

  • Seite (8 Seiten)
  • Zeichnungen: Peyo
  • Story: Peyo
  • Inhalt:

Die Schlümpfe: Ein schlumpfiger Trick

  • Seite (3 Seiten)
  • Zeichnungen: Peyo
  • Story: Peyo
  • Inhalt:

Marcus und Meister Müller: Landluft macht frei

Bobo: Bobo geht die Wände hoch

Fix und Foxi: Amazonasabenteuer