Fix und Foxi 18/1988

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 18/1988
Erscheinungsdatum: 1988
Jahrgang: 36
Anzahl der Comics: 5
Seiten: 48
Preis: DM 2,50 öS 20,- sfr 2,50
Beilagen/Rubriken/Besonderheiten:
Diverse Mini-Aufkleber zum Muttertag



FF 36-18.jpg


Lupo: Die phantastische Nacht

  • Seite 3-8, 10-12, 14-17 (13 Seiten)
  • Auch erschienen in: Bild Comic-Bibliothek 11 und FF 5/2006 (als "Die fantastische Reise")
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Story: Facendis, Seitz, Murek
  • Inhalt: Das Alter Ego von Lupo macht einen nächtlichen Kontrollgang durch Lupos Körper und muss sich dabei gegen einen besonders hartnäckigen Krankheitserreger namens Ixilot wehren.

Pauli: Der verspielte Tanzbär

  • Seite 20-23 (4 Seiten)
  • Zuerst erschienen in: FF 12/1976 (als "Ein Tänzchen in Ehren kann kein Bär verwehren")
  • Zeichnungen: Kara
  • Inhalt: Als Pauli und Mausi von einem Bären überfallen werden, ist Paulis Spieldose das einzige, was Meister Petz besänftigt. Doch nun haben sie alle Mühe, den musiksüchtigen Tanzbären wieder los zu werden, bis sie endlich auf sein Zigeunerlager stoßen. Zuhause sucht Pauli das Weite, als Vater Eduard und Mutter Paula die Spieldose öffnen.

Fix und Foxi: Der Rockwettbewerb

  • Seite 26-32 (7 Seiten)
  • Auch erschienen in: Bild Comic-Bibliothek 11
  • Zeichnungen: Costa
  • Inhalt: Fix und Foxi und Lupo üben für einen Rockwettbewerb, werden von Onkel Fax aber aus dem Haus geworfen. Zuflucht finden sie bei Oma Eusebia, die hofft, dass der Krach die Mäuse vertreibt. Allerdings haben die drei überlesen, dass es sich bei dem "Rock"-Wettbewerb um keinen Musik-, sondern einen Kleiderwettbewerb handelt. Diesen gewinnt nun Lupinchen.

Rambo & Zambo: Zauberreise in die Vergangenheit, Teil 2/4

  • Seite 36-46 (11 Seiten)
  • Zeichnungen: Mazel
  • Story: Cauvin

Lupo

  • Seite 48 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Fecchi
  • Inhalt: Lupo wäscht seinen Topolino, der durch den Druck des Wasserstrahls an der Außenmauer seines Turms zerschellt.