Fix und Foxi 21/1975

Aus Kaukapedia
Version vom 8. September 2022, 10:53 Uhr von Albert-enzian (Diskussion | Beiträge) (Änderungen von Albert-enzian (Diskussion) wurden auf die letzte Version von Brisanzbremse zurückgesetzt)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 21/1975
Erscheinungsdatum: 16.5.1975
Jahrgang: 23
Anzahl der Comics: 9
Seiten: 48
Preis: DM 1,50 öS 11,- sfr 1,80
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:
Mini-Buch: "Theater im Theater" (Baron)
Moby Dick, Teil 4/5 (S 17-20, illustrierter Text)
FF Magazin (S 31-32)

Fix & Foxi 21/1975


Fix und Foxi: Onkel Fax, der Wohltäter der Stadt

  • Seite 3-11 (9 Seiten)
  • Zeichnungen: Fecchi

Jo-Jo: Schrumpf (Knall) Kopf

(Jo-Jo)

(Jo-Jo)

Pippin: Der unheimliche Glöckner von Maxetonien

  • Seite 21-26 (6 Seiten, monochrom)
  • Zeichnungen: Mainou

(Der Baron) Theater im Theater

  • Seite 27-30 (4 Seiten, monochrom)
  • Zeichnungen: Bissot
  • Story: Bissot
  • Anmerkung: Mini-Buch.

Pit und Pikkolo: Unternehmen Tora Torapa, Teil 1/6

  • Seite 33-40 (8 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF Extra 39 (als "Tora Torapa", ummontiert)
  • Zeichnungen: Fournier
  • Story: Fournier
  • Inhalt: Pit, Pikkolo und der mit ihnen befreundete Zauberer Itoh Kata sind zu Gast beim Grafen Champignac. Der testet gerade ein in seinem Auftrag entwickeltes Geschoß, das einen Peilsender unter die Haut von Wildenten plaziert. An dieser Entwicklung maßgeblich beteiligt war der frühere Schurke Zyklotrop, der aber mittlerweile auf der Seite des Guten steht. Als dieser gerade auf einem Baum nach einem Entenschwarm Ausschau hält, nähert sich plötzlich ein Hubschrauber, und Zyklotrop wird von dessen Besatzung entführt. Doch Pikkolo gelingt es noch, ihm einen Treffer mit dem Peilsender-Geschoß zu verpassen...

Pauli: Wie einem Fisch-Fan die Luft wegbleibt...

  • Seite 41-47 (7 Seiten)
  • Zeichnungen: Murek

Viel Spaß mit Schnieff und Schnuff

  • Seite 48 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Roba