Fix und Foxi 591

Aus Kaukapedia
Version vom 2. Juli 2019, 14:53 Uhr von Brisanzbremse (Diskussion | Beiträge) (Fix und Foxi)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 591
Erscheinungsdatum: 14.4.1967
Jahrgang: 15
Anzahl der Comics: 6
Seiten: 32
Preis: DM 0,80 öS 5,- sfr 0,90
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:
FF-Kartei: Kaiser Karl V. (4 x),
Das Nashorn, Die Giraffe, Der Gorilla, Das Gnu


Fix & Foxi 591


Fix und Foxi: Der Traum vom Glück

Tom: Der große Cowboy, Teil 5/5

  • Seite 6-10 (5 Seiten)
  • Zeichnungen: Walter Neugebauer (Tusche: Magdic)
  • Story: Norbert Neugebauer
  • Figuren: Tom
  • Inhalt: Die drei Brüder ergeben sich Tom, aber dann schlägt ihm Joe den Revolver aus der Hand. Joe schnappt sich das Schießeisen und feuert auf Tom - doch es klickt nur in der Kammer. Tom versucht zu verduften, doch Joe schleudert ihm den Revolver hinterher, der ihn am Kopf erwischt. Als Tom wieder zu sich kommt, folgt er ihren Spuren in die Stadt. Dort beobachtet er, wie sie den Sheriff bedrohen, um die Rinder und neue Pferde zu bekommen. Tom holt sich im Sheriff-Büro ein neues Gewehr und fällt ihnen in den Rücken. Gemeinsam mit dem Sheriff entwaffnet er die Banditen und übergibt sie den zurückkehrenden Bürgern, die die Banditen nun ins Distriktgefängnis schaffen sollen - hat doch das eigene Gefängnis keine brauchbare Zelle mehr.

Pit und Pikkolo: Gold, Gorillas und Ganoven, Teil 1/10

Lupo: Der Entführer

Pauli: Für Diebe Eintritt verboten

Fix und Foxi

  • Seite 32 (1 Seite)
  • Zeichnungen: ? (Wichtel-Zeichner)
  • Figuren: Fix, Foxi, Eusebia