Fix und Foxi 22/1970

Aus Kaukapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fix und Foxi 22/1970
Erscheinungsdatum: 22.5.1970
Jahrgang: 18
Anzahl der Comics: 6
Seiten: 40
Preis: Pf 90 öS 6,50 sfr 1,10
Beilagen/Rubriken/Werbung/Besonderheiten:




Fix & Foxi 22/1970

  • Titelbild: Neugebauer (illustriert "Zirkus im Zirkus")


Jo-Jo

Fix und Foxi (Gute Geister GmbH): Zirkus im Zirkus

  • Seite 3-12 (10 Seiten)
  • Zeichnungen: Köksal

Prinz Edelhart: Der Schwur der Wikinger, Teil 5/8

Die Ballade des Barons

  • Seite 17-24 (7,5 Seiten, monochrom)
  • Zeichnungen: Bissot
  • Story: Bissot
  • Anmerkung: Wie Mini-Buch, aber nicht zum Basteln.

Tom und Biberherz: Das Banditenhotel, Teil 1/2

  • Seite 25-27, 29-31, 33-35, 37-38 (11 Seiten)
  • Auch erschienen in: FF 27/1980 (als "Die Gangsterspelunke") und FF 39/1990 - FF 40/1990
  • Zeichnungen: Magdic
  • Inhalt: Little Jack besucht seinen alten Freund Opa Nikodemus und erzählt ihm, mit seinem Goldfund ein Hotel im Geier-Canyon kaufen zu wollen. Tom und Biber begleiten ihn am nächsten Tag zu diesem einsam gelegenen Hotel. Little Jack hat sofort Ärger mit dem unfreundlichen Barkeeper, doch Tom eilt ihm zu Hilfe. Der Besitzer lädt Little Jack als potentiellen Käufer mit Tom und Biber zum Essen ein. Im Hühnchen entdecken die drei ein Hilfeschreiben des Kochs. Nachts befreien ihn Tom und Biber aus dem Keller. Der Koch erzählt ihnen, dass ein paar Banditen in Abwesenheit des eigentlichen Besitzers das Hotel übernommen haben. Tom und Biber ermöglichen ihm die Flucht. Inzwischen haben die Banditen Little Jack in seinem Zimmer überwältigt und ihm das Gold und den Lageplan seiner Mine abgenommen. Als die Flucht des Kochs entdeckt wird, schickt ihm der Boss seine Männer hinterher. Tom will die Gelegenheit nutzen, doch der Boss lässt sich nicht so leicht einschüchtern - da greift Biber ein...

Schnieff und Schnuff

  • Seite 40 (1 Seite)
  • Zeichnungen: Roba
  • Story: Roba